IGKWKulturinfoserviceMitgliederNewsProjektePreis der freien Szene

Sitemap


Suchen & Finden  
erweiterte Suche  


Büro
Gumpendorfer Straße 63b/3
1060 Wien
Tel: +43/(0)1/236 23 14
Fax: +43/(0)1/236 23 14–9
E-Mail: office(at)igkulturwien.net

Facebook-Seite der IG Kultur Wien
Facebook-Gruppe der IG Kultur Wien
IG Kultur Wien auf Twitter

Büro- und Beratungszeiten:
Montag 10–14 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 13–17 Uhr

Winterpause:

Wir machen Urlaub von
22. Dezember bis 7. Jänner.

Das Kulturinfoservice ist von
18. Dezember bis 7. Jänner
in Urlaub (keine Beratungen möglich).

Kulturinfoservice der IG Kultur Wien

dasfundus

Zur Plattform #istnoetig

Buch: Wer geht leer aus

Zur Plattformsite Recht auf Stadt

Leerstandsmelder

CETA und TTIP stoppen!


Zur Kampagne Eine andere Kulturpolitik ist nötig



Facebook  Facebook-Seite der IG Kultur Wien

Facebook  Facebook-Gruppe der IG Kultur Wien

Twitter  IG Kultur Wien auf Twitter



Powered by
powered by action Powered by ARGE Typo3
>>  IG Kultur Wien • News • IG-Kultur-Wien-News • 

News

F-Drei-Seminar „Vereins-Basics“ in Zusammenarbeit mit IG Kultur Wien


Vereins-Basics: Dieses Seminar über Gründung und Betrieb eines Vereins bietet „F-DREI“, die Bildungsinitiative des Vereins Freiwilligenmessen, am 27. Oktober in Zusammenarbeit mit dem Kulturinfoservice der IG Kultur Wien an. Die...[mehr]


Texte zur Kampagne „Eine andere Kulturpolitik #istnoetig“ jetzt als Broschüre und online


„Deutliche kulturpolitische Weichenstellungen sind nötig. Dabei geht es um mehr als Geld. Wir brauchen eine gesellschaftliche Neubewertung von Kunst und Kultur im Kontext des Urbanen und eine Wertschätzung der Leistungen der...[mehr]


Protestbrunch #warnoetig!


Am späten Vormittag des 3. Oktobers verdeutlichten wir bei einem Brunch bei Wasser und Brot zwischen Rathaus und MA 7: Eine andere Kulturpolitk ist nötig! Nach einer Demo durch den 8. und 7. Bezirk schlossen sich die...[mehr]


"Eine andere Kulturpolitik ist nötig!“ startete mit Erfolg im Wiener WUK.


Die IG Kultur Wien in Allianz mit Interessengemeinschaften, Kulturinitiativen und Kunst- und Kulturschaffenden präsentierte heute im Wiener WUK - Werkstätten und Kulturhaus im Rahmen einer Pressekonferenz konkrete Positionen und...[mehr]


Kulturabteilung vereinfacht Abrechnung für Kunst- und Kulturprojekte


Die Abrechnung für Projekte bis zu einer Fördersumme von 5.000.- Euro wird deutlich erleichtert. Damit wurde eine der wesentlichen Forderungen der IG Kultur Wien gemeinsam mit der Kulturabteilung der Stadt Wien umgesetzt: Künftig...[mehr]


Workshop zum Thema "Ressource Raum" im Amerlinghaus


Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "40 Jahre Kulturzentrum im Amerlinghaus" findet am Freitag, den 19. Juni, 18 Uhr der Workshop zum Thema "Ressource Raum" statt, veranstaltet von der IG Kultur Wien.Konzept und...[mehr]


Tag der kulturellen Vielfalt zum Tag gegen TTIP machen: Do., 21.5., 15.00 Künstlerhaus


„Sollte das transatlantische Handelsabkommen TTIP in der geplanten Fassung in Kraft treten, verlieren Kunst- und Kulturschaffende, die bereits jetzt großteils im Prekariat grundeln, ihre Lebensgrundlage. Jede Form von...[mehr]



Druckversion / Impressum