IGKWKulturinfoserviceMitgliederNewsProjektePreis der freien Szene

Sitemap


Suchen & Finden  
erweiterte Suche  


Büro
Gumpendorfer Straße 63b/3
1060 Wien
Tel: +43/(0)1/236 23 14
Fax: +43/(0)1/236 23 14–9
E-Mail: office(at)igkulturwien.net

Facebook-Seite der IG Kultur Wien
Facebook-Gruppe der IG Kultur Wien
IG Kultur Wien auf Twitter

Büro- und Beratungszeiten:
Montag 10–14 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 13–17 Uhr

Winterpause:

Wir machen Urlaub von
22. Dezember bis 7. Jänner.

Das Kulturinfoservice ist von
18. Dezember bis 7. Jänner
in Urlaub (keine Beratungen möglich).

Kulturinfoservice der IG Kultur Wien

dasfundus

Zur Plattform #istnoetig

Buch: Wer geht leer aus

Zur Plattformsite Recht auf Stadt

Leerstandsmelder

CETA und TTIP stoppen!


Zur Kampagne Eine andere Kulturpolitik ist nötig



Facebook  Facebook-Seite der IG Kultur Wien

Facebook  Facebook-Gruppe der IG Kultur Wien

Twitter  IG Kultur Wien auf Twitter



Powered by
powered by action Powered by ARGE Typo3
>>  IG Kultur Wien • News • 

News

Parlamentarische Petition „Leerstand öffnen“ JETZT noch rasch online unterstützen:


Die parlamentarische Behandlung der im Herbst 2015 eingebrachten Petition „Leerstand öffnen!“ läuft. Noch ist Gelegenheit, die Petition für eine zukunftsweisende Raumpolitik durch eine Online-Unterschrift zu unterstützen,...[mehr]


IG Kultur Wien weiterhin für Leerstandsabgabe: „Ja, Eigentum soll besteuert werden!“


Steuern als Instrument gegen spekulativen Leerstand forderten die IG Kultur Wien und mit ihr hunderte Unterstützer_innen im Rahmen mehrerer Petitionen. Eine im Oktober dem Parlament übergebene „Bürger_inneninitiative“ wird...[mehr]


„Es gilt, sich einem Prozess zu widersetzen, der als unaufhaltsam dargestellt wird.“


</dt><dd class="csc-textpic-caption">Foto: Irmgard Almer</dd></dl> Ergebnisse der gemeinsamem Pressekonferenz von mo.ë, dérive und IG Kultur Wien über den Verbleib des mo.ë im Zusammenhang mit...[mehr]


mo.ë muss bleiben!


Jetzt Petition unterschreiben – Dezember-Programm zu Raumproduktion, Teilhabe und Kulturpolitik Dem mo.ë in der Telemangasse in Wien 17 droht mit Jahresende der Verlust seiner Räumlichkeiten. Für die Wiener Kulturlandschaft...[mehr]


mo.ë bleibt – Kulturraum statt Lofts!


Pressekonferenz zur drohenden Verdrängung des Kulturraums mo.ë und der Zerstörung der historischen Liegenschaft durch Immobilienspekulanten Vestwerk am 11.1. um 10 Uhr. Mit Ende 2015 sollten der Kunst- und Kulturverein mo.ë...[mehr]


#rotgrün2 Kultur?


Kommentar von Willi Hejda Im aktuell erschienen rot-grünen Regierungsübereinkommen widmet sich #rotgrün2 von Seite 122 bis Seite 129 der Kultur. Leider so, wie es zu erwarten war. Viele Punkte und wenig Konkretes lassen sich...[mehr]


Treffen der Plattform #istnoetig am 2. Dezember


Das neue Programm der rot-grünen Stadtregierung steht, dieses lässt jedoch kaum Rückschlüsse auf konkrete umsetzbare Vorhaben zu. Eines ist aber klar herauszulesen: Umverteilt soll nicht werden. Andreas Mailath-Pokorny bleibt...[mehr]



Druckversion / Impressum