IGKWKulturinfoserviceMitgliederNewsProjektePreise der freien Szene

Sitemap


Suchen & Finden  
erweiterte Suche  


Büro
Gumpendorfer Straße 63b/3
1060 Wien
Tel: +43/(0)1/236 23 14
Fax: +43/(0)1/236 23 14–9
E-Mail: office(at)igkulturwien.net

Neue Büro- und Beratungszeiten
ab 9. Jänner 2017:

Montag 10–14 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 13–17 Uhr

Kulturinfoservice der IG Kultur Wien

kulturforpresident

Zur Plattform #istnoetig

Buch: Wer geht leer aus

Zur Plattformsite Recht auf Stadt

Leerstandsmelder

CETA und TTIP stoppen!


Zur Kampagne Eine andere Kulturpolitik ist nötig



Facebook  Facebook-Seite der IG Kultur Wien

Facebook  Facebook-Gruppe der IG Kultur Wien

Twitter  IG Kultur Wien auf Twitter



Powered by
powered by action Powered by ARGE Typo3
>>  IG Kultur Wien • Preise der freien Szene • Archiv Innovationspreise • Innovationspreis .12 • Innovationpreisstage .12 • 

Programm der Innovationpreistage .12

 

AUSTELLUNG, PANELDISKUSSION & PREISVERLEIHUNG
19. bis 21. Oktober 2012

 

Im Rahmen Innovationspreistage .12 fand eine dreitägige mobile Austellung der 65 eingereichten Projekte statt. Anhand von vier Modulen bekamen die Einreicher*innen die Möglichkeit ihre Projekte angemessen zu präsentieren. 

 

                       ©Martin Seiwald

 

Die Eröffnung der Ausstellung wurde im Rahmen der YUHUUU-OPENING-PARTY mit Performances, Liveacts und DJane-Sets gebührend gefeiert. Die Abendgestaltung erfolgte unter anderem in Kooperation mit den fiveseasons, einem Veranstalterinnenkollektiv, das Musiker*innen aus Wien für das Openingevent engagierte. 

 

 

                           Die Wiener Sängerin Kitcat Lo-fi 

 

Neben der Ausstellung wurde auch ein Rahmenprogramm konzipiert, das sich mit den Problematiken und dem Potential von autonomer Kulturarbeit beschäftigte. 

 

In der Paneldiskussion "INNOVATIV?" wurde am Samstag, dem 20.Oktober der Innovationsbegriff näher und vor allem kritisch beleuchtet.

 

                     

 

Am Sonntag, dem 21. Oktober fand eine Präsentation und Diskussion rund um die geplante Wiener Zwischennutzungsagentur statt:

 

WAS BRAUCHT DIE STADT? - Diskussion und Input zur Leerstandsstudie der IG Kultur Wien. - Über die Probleme und Potentiale einer Wiener Zwischennutzungsagentur. - Alles für Alle!? 

 

 

Zusätzlich zum kuratierten Rahmenprogramm wurde Raum in Form  einer  OPEN STAGE für die Einreicher*innen geschaffen, in deren Rahmen diese Performances, Präsentationen oder andere Ideen und Anliegen präsentieren und verwirklichen konnten.

 

Überdies hinaus fand ein Siebdruckworkshop der Morphodynamischen Upcycling Werkstadt-Bar (siehe Bild unten) statt, sowie ein Workshop von Bikesexual, bei dem frau*man sein eigenes Sexspielzeug aus kaputten Fahrradteilen kreieren konnte.

 

 


 

                                                                                                    

PROGRAMM:

FREITAG, 19. Oktober 

 

ab 18.00 Uhr
Beginn der INNOVATIONSPREIS-AUSSTELLUNG
mit den 65 teilnehmenden
Kunst- und Kulturprojekten des Innovationspreises 2012.
   
ab 21.00 Uhr – bis 06.00
OPENING of the EXHIBITION
und anschließend die YUHUUU OPENING-PARTY - in Cooperation mit "fiveseasons" mit Performances, Musik, SoliAntiRep Cocktails, Tombola & Bikefun.… check out Visuals, Trash and Electronic Musik at it's finest...

21.00 - 21.45 Kidcat Lo-fi (Vienna)
22.00 - 22.30 Performance by Sergio
22.30 - 23.15 Me and Jane Doe (Performance-LiveAct/Vienna)
23.30 - 00:30 Cherry Sunkist
00:30 - 03:30 Ultraviolett (Bar 25/Berlin)
03:30 - 06:00 Misonica (NO ART / Vienna)

Visuals by ambienteartlab (Vienna)

 

SAMSTAG, 20. Oktober


ab 18.00 Uhr 
AUSSTELLUNG und OpenSTAGE
- mit den 65 teilnehmenden Kunst- und Kulturprojekten
des Innovationspreises 2012. - Programm: tba

ab 20.00 Uhr
INNOVATIV? - a PANEL DISCUSSION - in Kooperation mit der Forschungsgruppe "Another Roadmap for Arts Education / Vienna"
- eine Diskussionsrunde zum Verhältnis von Macht, Kultur, Kreativität und Politik mit Gäst*innen aus der Theorie-, Kultur- und Politikproduktion.

ab 22.00 Uhr
BAR und LATENIGHT-PROGRAMM
mit Soundscape: Paul Divjak.


SONNTAG, 21. Oktober


ab 17.00 Uhr
AUSSTELLUNG und OpenSTAGE
- mit den 65 teilnehmenden Kunst- und Kulturprojekten des Innovationspreises 2012.

ab 19.00 Uhr
WAS BRAUCHT DIE STADT? - Diskussion und Input zur Leerstandsstudie der IG Kultur Wien
. - Über die Probleme und Potentiale einer Wiener Zwischennutzungsagentur. - Alles für Alle!?

ab 20.30 Uhr
DIE PREISVERLEIHUNG der INNOVATIONSPREISE 2012 in den Kategorien „Projekte der Stadt Wien“ und „Internationaler Austausch“ Ausgetragen durch die IG Kultur Wien, finanziert durch die Stadt Wien.

ab 22.00 Uhr
BAR und AUSKLANG

 

 

Programm als PDF-Datei

 

Kooperationspartner*innen

 Bezirk 17, Hernals

 

www.five-seasons.at 

 

 mmooee.org 

 


Druckversion / Impressum