IGKWKulturinfoserviceMitgliederNewsProjektePreis der freien Szene

Sitemap


Suchen & Finden  
erweiterte Suche  


Büro
Gumpendorfer Straße 63b/3
1060 Wien
Tel: +43/(0)1/236 23 14
Fax: +43/(0)1/236 23 14–9
E-Mail: office(at)igkulturwien.net

Facebook-Seite der IG Kultur Wien
Facebook-Gruppe der IG Kultur Wien
IG Kultur Wien auf Twitter

Büro- und Beratungszeiten:
Montag 10–14 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 13–17 Uhr

Kulturinfoservice der IG Kultur Wien

dasfundus

Zur Plattform #istnoetig

Buch: Wer geht leer aus

Zur Plattformsite Recht auf Stadt

Leerstandsmelder

CETA und TTIP stoppen!


Zur Kampagne Eine andere Kulturpolitik ist nötig



Facebook  Facebook-Seite der IG Kultur Wien

Facebook  Facebook-Gruppe der IG Kultur Wien

Twitter  IG Kultur Wien auf Twitter



Powered by
powered by action Powered by ARGE Typo3
>>  IG Kultur Wien • Preis der freien Szene • Archiv Innovationspreise • Innovationspreis .10 • Einreichungen • Internationaler Austausch • 14) Österreichischer Maultrommelverein • 

Wiener Maultrommel

 

 

Projektbeschreibung

 

Unser Projekt „Wiener Maultrommel“ befasst sich mit der Pflege von Spiel und Forschung der Maultrommel in Wien, wobei ein Internationales Netzwerk weiterentwickelt und genutzt wird. Seit Dezember 2009 treffen wir uns jeden 4. Mittwoch im Monat im Cafe „Concerto“ (http://maultrommelverein.at)

In Wien führten 2009 drei Maultrommelentwicklungen zusammen:
1)    Die ureigene Wiener Maultrommelgeschichte: Zu ihr gehören der Wiener Komponist Johann Georg Albrechtsberger (1736-1809) mit seinen Maultrommelkonzerten und der junge Wiener Musiker Albin Paulus, der weltweit als bester Spieler dieser Konzerte gilt. Der Maultrommelvirtuose Wolf Janscha entwickelte ein Notationssystem für das Maultrommelspiel und griff mit der Musiktherapie mittels Maultrommel die Tradition des Arztes und Heilers Franz Anton Mesmer (1734-1815) auf. Ing LOOP mit einer elektronisch-experimentellen Maultrommel - Alexander Nikolic ist eher am Techno orientiert, oder Bernhard Mikuscovics mit Tendenz zu Folk und Schamanismus sind Wiener Musiker, die auf ihre Art das Maultrommelspiel pflegen.
2)    Gründung des Österreichischen Maultrommelvereins durch Slawist und Projektmanager Franz Kumpl 1997. Dieser Verein hat mehrere Maultrommelkonzerte und als Höhepunkt 1998 das 3. Internationale Maultrommelfestival organisiert. Dann versickerten die Aktivitäten, bis der Verein ab Oktober 2008 von Franz Kumpl zusammen mit Albin Paulus und Wolf Janscha in Wien wieder aktiviert wurde.
3)    Internationales Netzwerk, in welchem die Aktivitäten der Wiener Maultrommler erst richtig zur Geltung kommen. 1998 wurde die Internationale Maultrommelgesellschaft gegründet, deren Präsident Franz Kumpl bis jetzt ist. Es werden jährlich 2 Newsletter über die Aktivitäten der Maultrommler in über 30 Ländern herausgegeben, 1 Journal pro Jahr beinhaltet wissenschaftliche Artikel zur Maultrommel, und alle 3-4 Jahre findet ein Internationales Maultrommelfestival in einem anderen Land statt. Das 7. wird 2011 in Jakutien organisiert.
 

Selbstbeschreibung

Juni 1991: Teilnahme von Franz Kumpl am 2.Internationalen Maultrommelfestival und Kongress in Jakutsk, Russische Föderation.

Mai 1993: Konzert von fünf jakutischen Maultrommelvirtuosen im Aktionsradius Augarten, Wien und Produktion der CD „Chomus“.

Februar 1997: Gründung des Österreichischen Maultrommelvereins in Molln durch Manfred Russmann und Franz Kumpl.

22.-28.Juni 1998: 3.Internationales Maultrommelfestival und –Kongress in Molln, OÖ.

Oktober 2008: Relaunch des Österreichischen Maultrommelvereins in Wien durch Wolf Janscha, Albin Paulus, Silke Hahn, Franz Kumpl: Homepagegestaltung, intensive Kooperation mit internationalen Maultrommelorganisationen und Musikern, Etablierung eines musikalischen jour fix im Cafe Concerto.


Pläne:

2010: öffentliche Maultrommelkonzerte in Wien, u.a. mit Gastmusikern aus den Kooperationsländern.

Sep. 2010: Koproduktion des 1.virtuellen internationalen Maultrommelfestivals in Kecskemet, Ungarn.

Juni 2011: Teilnahme am 7. Internationalen Maultrommelfestival in Jakutsk, Russland.

maultrommelverein.at
 


Druckversion / Impressum