IGKWKulturinfoserviceMitgliederNewsProjektePreis der freien Szene

Sitemap


Suchen & Finden  
erweiterte Suche  


Büro
Gumpendorfer Straße 63b/3
1060 Wien
Tel: +43/(0)1/236 23 14
Fax: +43/(0)1/236 23 14–9
E-Mail: office(at)igkulturwien.net

Facebook-Seite der IG Kultur Wien
Facebook-Gruppe der IG Kultur Wien
IG Kultur Wien auf Twitter

Büro- und Beratungszeiten:
Montag 10–14 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 13–17 Uhr


Kulturinfoservice der IG Kultur Wien

dasfundus

Zur Plattform #istnoetig

Buch: Wer geht leer aus

Zur Plattformsite Recht auf Stadt

Leerstandsmelder

CETA und TTIP stoppen!


Zur Kampagne Eine andere Kulturpolitik ist nötig



Facebook  Facebook-Seite der IG Kultur Wien

Facebook  Facebook-Gruppe der IG Kultur Wien

Twitter  IG Kultur Wien auf Twitter



Powered by
powered by action Powered by ARGE Typo3
>>  IG Kultur Wien • News • 

Änderungen bei Kunst- und Kultur-Förderungen der Stadt Wien (MA 7)

Zeichnung einer stempelnden Beamtin

Ab sofort werden auch im Referat Stadtteilkultur und Interkulturalität Förderungen erst nach einer Empfehlung eines neu eingerichteten Beirats vergeben. Daher können Ansuchen nicht mehr bis zu sechs Wochen vor Projektbeginn gestellt werden, sondern müssen spätestens bis zu den nur zwei Einreichterminen im Jahr eingebracht werden.
Die laufende Einreichfrist endet bereits am 28. Feber. Nächster Einreichschluss ist erst wieder am 14. August.
Ansuchen auf Jahresförderung sind bis 31. März zu stellen.
Genaue Informationen bietet die Stadt Wien auf der Seite

https://www.wien.gv.at/amtshelfer/kultur/projekte/subventionen/stadtteilkultur.html

Die Förderungen für Neue Medien und Bildende Kunst wurden im Referat „Bildende Kunst und Medienkunst“ zusammengefasst. Auch hier werden Förderungen ab sofort erst nach einer Beiratsempfehlung vergeben. Auch hier sind daher Einreichfristen zu beachten. Diese enden am 28. Feber und am 31. August.

Wissenschaftsförderungen müssen bis jeweils 15. März, 15. Juni, 15. September bzw. für Projekte im darauffolgenden Jahr bis 15. November gestellt werden. Ansuchen für Förderungen wissenschaftlicher Publikationen müssen bis 15. Feber bzw. 15. September gestellt werden.

Wie schon bisher gibt es Einreichfristen weiterhin in den Referaten für Darstellende Kunst (15. Jänner, 15. Juni) und für Film (31. Jänner, 31. Mai, 30. September bzw. für Filmfestivals  15. September und 15. Feber).

Weitere Änderungen sind möglich.
Übersicht über alle aktuellen Kunst- und Kulturförderungen der Stadt Wien:
https://www.wien.gv.at/amtshelfer/kultur/projekte/index.html


<- Zurück zu: News

Druckversion / Impressum